Weitere Informationen

Nützliche Informationen für Ihre Ausflüge

Nationalmuseum von Capodimonte

Das Museum, die Nationalgalerie und die Galerie des 19. Jh. befinden sich im königlichen Schloss von Capodimonte. König Karl von Bourbon beauftragt 1738 den Architekten G.A. Medrano mit dem Bau dieses Schlosses. Die Fertigstellung gelang jedoch erst nach fast 100 Jahren. In der Nationalgalerie werden Wandteppiche, Bronzen und hauptsächlich Gemälde des 13. bis 18. Jh. gezeigt. Die Galerie des 19. Jh. beinhaltet hauptsächlich Werke italienischer und ausländischer Künstler, die in Neapel gearbeitet haben. Im Museum finden sich ausserdem Sammlungen von Porzellan und Keramik der wichtigsten Manufakturen Europas, die aus den verschiedenen königlichen Residenzen stammen. Zu den etwa 3000 Esponaten  gehören auch Skulpturen, Wandteppiche und andere Kunstgegenstände.

Öffnungszeiten: werktags

                       sonntags

                       Dienstag Ruhetag

Archäologisches Nationalmuseum

Das wichtigste Museum für Archäologie in Europa stellt Bronzen, Skulpturen, Malereien, Mosaike und Haushaltsgegenstände aus, die bei den Ausgrabungen in Pompei, Herkulaneum und diversen anderen Fundstätten Kampaniens ausgegraben wurden. Außerdem sind Sammlungen etruskischer und ägyptischer Herkunft, sowie Sammlungen antiker Münzen, Objekte der Sammlungen Farnese und Borghia und das berühmte Geheimkabinett zu besichtigen.

Öffnungszeiten: werktags

                           an Sonn- und Feiertagen

                           Ruhetag Dienstag

Museum San Martino

Auf dem Vomero, neben Kastell Sant Elmo gelegen. Das Museum befindet sich im  Karthäuserkloster gleichen Namens. Von den Klostergärten aus, hat man überwältigende Ausblicke auf Neapel und den Golf. Das Museum beherbergt unter anderem eine reichhaltige Sammlung von Krippen aus Neapel.

Öffnungszeiten.:  werktags

                             sonn- und feiertags

                             Ruhetag Mittwoch

Museum im Palazzo Reale

In den reich dekorierten Sälen werden Möbel, Gemälde, Skulpturen und Porzellan des neapolitanischen Königshauses gezeigt. Die Innenhöfe und Gärten können ohne Bezahlung besichtigt werden.

Öffnungszeiten: werktags

                           sonntags

                           Ruhetag Mittwoch

Nationalmuseum für Keramik Duca di Martina Villa Floridiana

Reichhaltige Sammlung von Porzellan und Majoliken europäischer, chinesischer und japanischer Herkunft, sowie Sammlungen von Kleinkunstgegenständen.

Öffnungszeiten : werktags

                            an Sonn- und Feiertagen

                            Ruhetag Montag

Museum Principe Aragona Pignatelli Cortes

Möbel des 19. Jh.

Porzellan, Kunstgegenstände und eine Sammlung von Kutschen.

Öffnungszeiten: werktags

                           an Sonn- und Feiertagen

                           Ruhetag Montag

Stadtmuseum im Castel Nuovo ( Maschio Angioino )

In der Capella Palatina sind Skulpturen und Fresken des 14. und 15. Jh. zu sehen, Der "Sala dei Baroni" enthält eine sehenswerte Kuppelkonstruktion des 14. Jh. Außerdem sind Gemälde des 15. bis 20. Jh. sowie bronzene und silberne Gegenstände ausgestellt.

Öffnungszeiten: von Montag bis Samstag

                           Sonntag

Cappella Sansevero

Unter den wertvollen Skulpturen des 18. Jh. befindet sich in der Kapelle der berühmte „Cristo velato“ des Sammartino.

Öffnungszeiten: werktags im Winter

                           werktags im Sommer, an Weihnachten u. Ostern

                           sonn- und feiertag                                                                                                                                        

                           Ruhetag Dienstag

Preise: Schülergruppen, Studenten

Klosterkomplex S. Chiara

Dazu gehört der Kreuzgang mit Majoliken, die neapolitanische Krippe, ein Museum und die archäologischen Ausgrabungen.

Öffnungszeiten: werktags

                           an Sonn- und Feiertagen

Dom von Neapel

Öffnungszeiten: werktags

                            sonn- und feiertags  

Sorrent Museen

Amalfi Dom und Kreuzgang

Öffnungszeiten: im Sommer

                           Im Winter

Die Villen von Ravello

Villa Rufolo  Öffnungszeiten: im Sommer täglich

                                                 Im Winter  täglich

Eintrittspreis E 4,00

Gruppen von mehr als 10 Pers.

Kinder und Personen über 65 Jahre

Villa Cimbrone  Öffnungszeiten im Sommer tägl.

                                                     Im Winter tägl.

Eintrittspreis

Gruppen von mehr als 15 Pers,

Kinder

Anacapri

Villa San Michele

Villa Jovis

Eintrittspreis

Archäölogische Ausgrabungsstätten - Offizielle Öffnungzeiten der Ausgrabungsstätten von Pompei, Herkulaneum, Oplontis, Stabia, und des Museums von Boscoreale:

April – Oktober

Zeiten 8:30

Letzter Einlass 18:00

Schließung 19:30

November bis März

Zeiten 8:30

Letzter Einlass 15:30

Schließung 17:00